Französische Sprichwörter und Redewendungen

In allen Sprachen sind Redewendungen und Sprichwörter das Salz in der Suppe, der Punkt auf dem i, das Gelbe vom Ei. Eine Sprache ohne sie wird immer blass und farblos bleiben. Wer es also versteht, Redewendungen souverän einfließen zu lassen, wird nicht nur gehört, er beweist damit sein Sprachverständnis, wird eher beachtet (nicht nur von den Lehrern), vielleicht auch bewundert. Wer Sprichwörter und Redewendungen benutzt, wird zudem meistens besser verstanden. Eine blumige Sprache hört jeder gerne.
DeutschFranzösisch
Abschied ist ein bisschen wie sterben.Partir, c'est toujours mourir un peu!
Aller guten Dinge sind drei.Jamais deux sans trois.
Alles zu seiner Zeit.Chaque chose en son temps.
Alte Freunde und alte Taler sind die besten.Les vieux amis et les vieux écus sont les meilleurs.
Alte Liebe rostet nicht. Oder: Man kommt immer wieder zu seiner ersten Liebe zurück.On revient toujours à ses premières amours
Auf dem Weg der Freundschaft soll man kein Gras wachsen lassen.Il ne faut pas laisser croitre l´herbe sur le chemin de l´amitié.
Aus nichts wird nichts.On ne fait rien avec rien.
Besser reich und wohl auf als arm und krank.Mieux vaut être riche et bien portant que pauvre et malade.
Besser spät als nie!Mieux vaut tard que jamais!
Bis dahin fließt noch viel Wasser den Bach hinunter.D'ici là, il coulera encore beaucoup d'eau sous les ponts.
Das Bessere ist der Feind des Guten.Le mieux est l´ennemi du bien.
Das gute Korn verträgt das Unkraut.Le bon blé porte bien l´ivraie.
Das Herz hat seine Gründe die der Verstand nicht kennt.Le coeur a ses raisons que la raison ne connaît point
Der Appetit kommt beim Essen.L'appétit vient en mangeant.
Der Ton macht die Musik.C'est le ton qui fait la chanson.
Der Ton macht die Musik.C'est le ton qui fait la musique.
Die Ausnahme bestätigt die Regel.L'exception confirme la règle.
Die Liebe einer Mutter ist immer in ihrem Frühling.L´amour d´une mère est toujours dans son printemps.
Die linke Hand soll nicht wissen, was die rechte tut.Que la main gauche ignore ce que fait la droite.
Ehre, wem Ehre gebührt.À tout seigneur tout honneur.
Ein Freund ist jemand der alles von dir weiss und dich trotzdem liebt.Un ami, c'est quelqu'un qui sait tout de toi, et qui t'aime quand même.
Ein Freund ist schwer zu finden und leicht zu verlieren.Un ami est long à trouver et prompt à perdre.
Ein Unglück kommt selten allein.Un malheur ne vient jamais seul.
Eine Hand wäscht die andereDonnant, donnant
Eine Katze im Hals haben.Avoir un chat dans la gorge.
Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer.Une hirondelle ne fait pas le printemps.
Einem hungrigen Magen ist schlecht predigen.Ventre affamé n'a point d'oreilles.
Einmal ist keinmal.Une fois n'est pas coutume.
Ende gut, alles gut.Tout est bien qui finit bien.
Es ist nicht alles Gold, was glänzt.Tout ce qui brille n'est pas or.
Es ist nicht so schlimm wie du denkst.C'est pas la mer à boire.
Furcht ist ein schlechter Ratgeber.La peur est mauvaise conseillère.
Geld stinkt nicht.L’argent n’a pas d’odeur.
Gelegenheit macht Diebe.L'occasion fait le larron.
Gibst du mir, so geb' ich dir.Donnant, donnant.
Hilf dir, dann hilft dir auch der Himmel!Aide-toi, le ciel t'aidera.
In der Nacht sind alle Katzen grau.La nuit tous les chats sont gris.
Jeder für sich, Gott für uns alle.Chacun pour soi, Dieu pour nous tous.
Jeder ist seines Glückes Schmied.Chacun est l'artisan de sa fortune.
Keine Nachrichten, gute Nachrichten.Pas de nouvelles, bonnes nouvelles.
Macht geht vor Recht.La force prime le droit.
Man muss das Eisen schmieden, solange es heiß ist.Il faut battre le fer tant qu'il est chaud.
Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.On ne voit bien qu'avec le coeur. L'essentiel est invisible pour les yeux.
Nach Regen kommt Sonnenschein.Après la pluie vient le beau temps
Not kennt kein Gebot.Nécessité fait loi.
Nur die Wahrheit verletzt.Il y a que la vérité qui blesse.
Ohne Ausdauer kein Erfolg.Pas de progrès sans assiduité.
Ohne Rauch kein FeuerPas de fumée sans feu.
Probieren geht über studieren.Expérience passe science.
Rom ist nicht an einem Tage erbaut worden.Rome ne s'est pas fait en un jour.
Sage mir, mit wem du umgehst, und ich sage dir, wer du bist.Dis-moi qui tu hantes et je te dirai qui tu es.
Stille Wasser gründen tief.Il n'est pire eau que l'eau qui dort.
Tout est bien qui finit bien.Ende gut, alles gut.
Übung macht den Meister.C'est en forgeant que l'on devient forgeron.
Unkenntnis schützt vor Strafe nicht.Nul n'est censé ignorer la loi.
Unkraut vergeht nicht.Mauvaise herbe pousse toujours.
Unter den Blinden ist der Einäugige König.Au royaume des aveugles, les borgnes sont rois.
Von jungen Advokaten verlorene Erbschaft, von neuem Arzte hügeliger Kirchhof.De jeune avocat, héritage perdu, de nouveau médecin, cimetière bossu.
Von nichts kommt nichts.Rien ne sort de rien.
Vorsicht ist besser als Nachsicht.Prudence est mère de sûreté.
Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste.Prudence est mère de sûreté.
Was ist Weisheit, wenn nicht eine glücklich Wahrheit?Qu'est-ce que la sagesse, sinon une vérité heureuse?
Was lange währt, wird endlich gut.Tout vient à point à qui sait attendre.
Was man nicht im Kopf hat, hat man in den Füßen.Quand on n'a pas de tête, il faut avoir des jambes.
Was man sich einbrockt, muss man auch auslöffeln.Qui fait la faute la boit.
Wenn die Katze nicht da ist, tanzen die Mäuse.Quand le chat n'est pas là, les souris dansent.
Wenn man nicht hat, was man liebt, muss man lieben, was man hat.Si on n'a pas ce qu'on aime, on doit aimer, ce qu'on a.
Wer A sagt, muss auch B sagen.Quand le vin est tiré, il faut le boire.
Wer andern eine Grube gräbt, fällt selbst hinein.Tel est pris qui croyait prendre.
Wer den Aal hält bei dem Schwanz, dem bleibt er weder halb noch ganz.Qui tient l'anguille par la cui il ne l'a mie.
Wer schön sein will, muss leiden.Il faut souffrir pour être belle.
Wer schweigt, stimmt zu.Qui ne dit mot consent.
Wer warten kann, dem kommt alles zur rechten Zeit.Tout vient à point à qui sait attendre.
Wer Wind sät, wird Sturm ernten.Qui sème le vent récolte la tempête.
Wer zuletzt lacht, lacht am besten.Rira bien qui rira le dernier.
Wie die Saat, so die Ernte.On récolte ce qu'on a semé.

Liste mit Redewendungen und Sprichwörtern in Deutsch und Französisch

  • Dennixschrunk

    Klasse! Unter http://vilogo.tv/ kann man da auch noch ergänzend einige “lustige Redewendungen” auf französisch nachgucken ;)